Der IdealPark-Autolift für das Audi-Autohaus in Vicenza

Der IdealPark-Autolift für das Audi-Autohaus in Vicenza

Autoaufzüge nach ästhetischen und räumlichen Gesichtspunkten ausgewählt.

IdealPark hat ein Autoaufzugprojekt für ein Audi-Autohaus erstellt.
Veranstaltungsort ist Vicenza, eine Stadt, die mit Palladio ein unlösbares Binom schafft: Die Paläste, die Villen, das Olympische Theater und die Rotonda sind die künstlerischen Wunder einer Stadt, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. In der Nähe, ein Gebiet, das Besuchern viele Möglichkeiten bietet, sich in Kunst, Geschichte und Traditionen zu vertiefen.
Vicenza hat die Architektur und die Regeln der Stadtplanung in den meisten europäischen Ländern und auf der ganzen Welt stark beeinflusst.

Der Kunde von IdealPark ist Frav Srl, der offizielle Audi-Händler von First Choice Plus für Vicenza und seine Provinz, der seit über 60 Jahren auf dem Markt ist.

Die Zentrale des Autohauses wurde exakt nach den von Audi definierten strengen ästhetischen und funktionalen Maßstäben errichtet. Die Ausstellungsfläche beträgt rund 3000 Quadratmeter, davon über 500 Quadratmeter.
Frav Srl ist der Bezugspunkt für alle Enthusiasten, die ihren Porsche zu einem einzigartigen und exklusiven Auto machen wollen und dabei bei der Auswahl von Varianten, Ausstattungen, Farben, Ledern, Sonderausstattungen und Zubehör unterstützt werden möchten.
Ziel war es, einer Stadt wie Vicenza, die es verdient, ein hochmodernes Audi-Autohaus zu geben, um einen anspruchsvollen Kunden zufrieden zu stellen, der weiß, wie man schöne Dinge schätzt.

Viele Händler verwenden freitragende Rampen, um die verschiedenen Ebenen zu verbinden, aber das Ergebnis ist oft unansehnlich. Der Architekt schlug vor, einen Autolift zu installieren, um sowohl einen ästhetischen als auch einen räumlichen Vorteil zu erzielen.

Der Autoaufzug IP1-HMT V07 bietet eine Plattform von 2650 x 5600 mm in einem Raum von 3050 x 5680 mm, wodurch der Raum optimiert wird.

Der Kunde entschied sich auch für IdealPark aufgrund seiner Erfahrung mit Automobilherstellern: Das Unternehmen hat bereits Systeme an den renommierten Produktionsstandorten von Ferrari, Lamborghini, Dallara und Pagani gebaut.
Darüber hinaus gibt es zahlreiche Installationen in anderen Autohäusern renommierter Marken wie Audi und Porsche weltweit sowie in mehreren Automobilmuseen.

JAHR2019
OrtVicenza - Italy